< Funkleistungsabzeichen
10. April 2016 12:00

Kuppelcup in Lustenau


Gestern nahm die Wettkampfgruppe Thüringen I am Kuppelcup in Lustenau teil.

Leider gelang ihr dabei nicht der Einzug in das Achtelfinale. Im ersten Lauf konnte sie mit einer Zeit von 18,71 Sekunden zwar überzeugen, doch wurde nicht genau genug gearbeitet, was 10 Fehlerpunkte zur Folge hatte. Im zweiten Lauf war man mit einer Zeit von über 22 Sekunden zu langsam, um in die KO-Runde einzuziehen.

Da die Wettkampfgruppe Thüringen I aber gerade erst wieder ihre Probentätigkeit aufgenommen hat, sind wir sicher, dass sie in den nächsten Bewerben besser abschneiden wird.