< Funkleistungsbewerb Bronze
04. März 2019 07:00

Einsätze im Februar


Im letzten Monat hatte unsere Feuerwehr zwei Einsätze zu bewältigen:

Am Dienstag, den 12. Februar, um 22:00 Uhr wurden wir in der John-Douglas-Straße benötigt. Dorthin war wegen eines medizinischen Notfalles ein Rettungshubschrauber gerufen worden, für den wir eine Wiese, die ihm als Landeplatz diente, ausleuchten mussten. An diesem Einsatz, der ungefähr eine Stunde dauerte, waren 19 Mitglieder unserer Feuerwehr beteiligt.

Zur zweiten Alarmierung kam es am Donnerstag, den 28. Februar. Um 20:40 Uhr rückten wir in die Austraße aus, wo ein Fahrzeug Öl und Treibstoff verloren hatten. 18 unserer Kameradinnen und Kameraden waren bis etwa 21:30 Uhr damit beschäftigt, die Straße zu reinigen.